Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V. (VPK)

Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V. (VPK)

 

Schneller Überblick | Was uns verbindet

Wir sind privat-wirtschaftliche und privat-gemeinnützige Träger.
Wir erbringen unsere Leistungen auf Grundlage des Sozialgesetzbuches VIII.
Im Jahr 2021 gehören rund 850 Einrichtungen zu unseren Mitgliedern.
Die meisten verfügen über maximal 20 Betreuungsplätze in der stationären, teilstationären oder ambulanten Kinder- und Jugendhilfe.

 

Gemeinsames Anliegen | Worum es geht

Wir sind eine unabhängige Interessen- und Wertegemeinschaft.
Grundlage unserer Arbeit sind unser Leitbild, unser Verhaltenskodex und die Vereinbarung mit dem unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM).
Wir setzen uns für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien ein.
Mit unseren Mitgliedern erbringen wir bedarfsorientierte Angebote im Rahmen von Betreuung, Bildung und Erziehung.
Wir unterstützen junge Menschen dabei, ihr Recht auf Förderung einer Entwicklung und Erziehung zu selbständigen und verantwortungsbewussten Menschen zu verwirklichen.

 

Konkrete Ziele | Was wir anstreben

Wir treten für eine bundesweite Vielfalt von Angeboten ein.
Wir bieten allen Kindern, jungen Menschen und deren Familien individuelle und passgenaue Leistungen.
Wir setzen uns für eine kontinuierliche Qualitätsanpassung der Leistungsangebote in der Kinder- und Jugendhilfe ein.
Wir sichern zuverlässig den Kinderschutz und die Einhaltung der Kinderrechte in den Einrichtungen.
Wir fordern eine rechtliche Gleichstellung aller Träger der Kinder- und Jugendhilfe.
Wir engagieren uns für faire Wettbewerbsbedingungen und die Gewährleistung des Wunsch- und Wahlrechts.

 

Viele Stärken | Was uns auszeichnet

Wir wissen, wovon wir sprechen: Wir sind Praktiker*innen der Kinder- und Jugendhilfe und handeln in diesem Sinne.
Wir sind unabhängig und finanzieren unsere Arbeit aus Mitgliedsbeiträgen.
Wir stellen bestmögliche Leistungen durch persönliche Verantwortung, Engagement und den Einsatz für junge Menschen sicher.
Gemeinsame Werte, wechselseitige Wertschätzung, kollegiale Beratung und Unterstützung sind die Basis unseres Handelns.

Kontakt

Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V. (VPK)
Albestraße 21
12159 Berlin

 

Sonja Tutewohl
Telefon: 030 89 62 52 37
E-Mail: info@vpk.de
Internet: www.vpk.de

Vom Partner zur Verfügung gestellte Medien

Noch keine Medien vorhanden