Kinder und Jugendarbeit

Unter dieser Überschrift werden die Vielzahl von Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe zusammengefasst, deren zentrales Merkmal es ist, dass sie sich grundsätzlich an alle Kinder und Jugendliche richten, dass sie Schule und Berufsausbildung unterstützen, dass sie in eher nonformalen Settings stärker informelle Bildungsprozesse fördern, dass sie junge Menschen beraten und dass sie eine sinnvolle Freizeitgestaltung fördern. Die Selbstbestimmung und die Eigenaktivitäten der jungen Menschen sind damit der hier zentrale Bezugspunkt für die konzeptionelle Ausrichtung der Angebote. Dementsprechend haben die Jugendverbände als Akteure und Träger eine zentrale Stellung. Wesentliche Tätigkeitsbereich sind die außerschulische Bildungsarbeit und die Demokratieerziehung.

 

Die Jugendsozialarbeit konzentriert sich in diesem Zusammenhang stärker auf die Unterstützung von sozialen Benachteiligungen und individuellen Beeinträchtigungen, kann aber ebenso wie die Kinder- und Jugendarbeit nur dann eine positive Wirkung entfalten, wenn die jungen Menschen Interesse daran haben und sich motiviert zeigen. Formen dafür sind die Sozialarbeit an Schulen, die Unterstützung beim Übergang aus der Schule in den Beruf, die sozialpädagogische Begleitung in der Berufsausbildung.

 

Die Berichte des Amtes für Statistik Berlin Brandenburg vermitteln einen Eindruck von der Größenordnung dieses Bereichs: Nach den Vorgaben des SGB VIII werden die offenen Angebote (964 im Jahr 2019), die gruppenbezogenen Angebote (613) und Veranstaltungen und Projekte (2287) erhoben, die überwiegend von freien Trägern und Jugendverbänden angeboten werden. Gemeinden engagieren sich insbesondere im Bereich der offenen Angebote (Jugendclubs und Jugendräume), indem sie etwa 30 % der Angebote unterhalten. Es arbeiteten in Einrichtungen der Jugendarbeit nach den aktuellsten Zahlen (2018) 1008 Personen in Einrichtungen der Jugendarbeit und 300 in Einrichtungen der Jugendsozialarbeit.

 

Weil sie ebenfalls ein offenes Angebot für alle Kinder und Jugendliche sind, werden hier auch Spielplätze, (auch wenn sie nicht betreut) in dieser Rubrik dargestellt werden – auch wenn sie im engeren Sinne keine Jugendhilfeleistung sind.

Logo--AV1-Paedagogik-Filme

AV1 Pädagogik-Filme

Von uns bekommen Sie „Bewegte Bilder für bessere Bildung“! Das sind Filme, bei denen stets „durch die Brille“ der pädagogischen Fachkräfte geschaut wird. Wenn Sie unsere Filme (als DVDs oder Downloads) suchen und bestellen wollen, dann besuchen Sie bitte unseren shop: www.AV1-shop.de
mehr ...
Logo--Berufliche-Schulen-Hermannswerder

Berufliche Schulen Hermannswerder

Die BSH sind Teil der Hoffbauer gGmbH und befinden sich auf der Insel Hermannswerder in Potsdam. Sie integrieren unter einem Dach die „Berufsfachschule Soziales“ sowie die „Fachschule für Sozialwesen“. In der Berufsfachschule können junge Menschen den Berufsabschluss Sozialassistenz erwerben. Die Fachschule für Sozialwesen bildet zum/zur Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in und Heilpädagog*in aus, sowie in Kooperation mit der Dietrich-Bonhoeffer-Schule zum/zur Sonderpädagog*in.
mehr ...
Logo--Bundesverband-privater-Traeger-der-freien-Kinder-Jugend-und-Sozialhilfe

Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V. (VPK)

Der VPK ist Dachverband für private Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe, die auf Grundlage des SGB VIII Dienstleistungen in der Kinder- und Jugendhilfe erbringen. Der Verband ist politisch und finanziell unabhängig und nach seinem Selbstverständnis qualitäts- und leistungsorientiert.
mehr ...
Logo--Fachhochschule-Clara-Hoffbauer-Potsdam

Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Die staatlich anerkannte Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen durch moderne Studienkonzepte und fördert diversitätsgerechte Soziale Arbeit und Pädagogik mit einem Fokus auf ästhetisch-kreativen Methoden in sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern. Derzeit werden vier duale Studiengänge angeboten: - Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit - Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit - Bewegungspädagogik und Tanz
mehr ...
Logo--Institut-fuer-Bildung-und-Entwicklung-ibe

ibe – Institut für Bildung und Entwicklung

Herzlich willkommen beim Institut für Bildung und Entwicklung (ibe)! Das Institut in Trägerschaft der Hoffbauer gGmbH fördert, begleitet und entwickelt Fortbildungen, Foren, Dialogräume und Konferenzen zu pädagogischen, psychologischen und gesellschaftlichen Themenfeldern. Dabei stehen die evangelische Profilbildung und die Bedürfnisse von Interessenten und Teams der gesamten Breite von Bildungseinrichtungen im Mittelpunkt.
mehr ...
Institut-fuer-Situationsansatz-ista--Logo

Institut für den Situationsansatz (ISTA) an der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)

Im Institut für den Situationsansatz (ISTA) beschäftigen wir uns mit Partizipation, Kinderrechten, vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung, Qualitätsentwicklung und Kitas in kompetenten Systemen. Wir führen Projekte, Fortbildungen, Externe Evaluationen durch. Unser Ziel ist, zusammen mit den Pädagog*innen, Kindern und Familien die sich verändernden Lebenswirklichkeiten zu verstehen und sie aktiv mitzugestalten im Sinne der Säulen des Situationsansatzes: Autonomie, Solidarität und Kompetenz.
mehr ...
Logo-Kain-Karawahn

Kain Karawahn – mitfeuerspielen.de

Theorie & Praxis der Beziehung Mensch & Feuer in bildender & darstellender Kunst, Pädagogik & Philosophie. Seit 2004 Umsetzung des Lernmodells Feuer in Kitas/Grundschulen. Seit 2007 Vermittlung der Lehrkompetenz Feuer an Erzieher-/Lehrer*innen, 2. Weiterbildungspreis Bildungsministerium Brandenburg
mehr ...
Logo-Pestalozzi-Froebel-Haus

Pestalozzi-Fröbel-Haus

Unter dem Dach des Pestalozzi-Fröbel-Hauses befinden sich über 40 sozialpädagogische Einrichtungen (Kitas, Ganztagsbetreuungen, Nachbarschafts- und Familienzentren und viele weitere). Außerdem bietet das PFH an einer eigenen beruflichen Schule mehrere Bildungsgänge zur Erzieher*innenausbildung an.
mehr ...
Logo--Sozialpaedagogisches-Fortbildungsinstitut-Berlin-Brandenburg-SFBB

Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)

Das Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) ist eine Einrichtung der Länder Berlin und Brandenburg und hat die Aufgabe, die Fort- und Weiterbildung der Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe beider Länder sicherzustellen.
mehr ...