Online-Vortrag am 11.10.2021 um 16:00 von Prof. Dr. Katharina Kluczniok und Dörte Mühlheims: „Qualität in der Kindertagesstätte erarbeiten und leben – Das QuiK-Programm von pädquis im Alltag“

„Qualität in der Kindertagesstätte erarbeiten und leben – Das
QuiK-Programm von pädquis im Alltag“

Qualitätsentwicklung und -sicherung ist nicht nur ein gesetzlich verankerter Auftrag, der einmal pro Jahr an einem Fortbildungstag auf der Agenda steht. Jedes Kind und seine Familie benötigen täglich in der Kita Fachkräfte, die die Entfaltung der kindlichen Potenziale ermöglichen, und eine Pädagogik, die zukunftsorientiert die Lern- und Bildungsumwelt Kita gestaltet.

Wie das im Alltag funktionieren kann, wie Qualitätsentwicklung mit Freude, in kleinen Schritten und dauerhaft gelebt wird, das zeigt der Nationale Kriterienkatalog mit dem dazugehörigen QuiK-Programm von pädquis.

  • Der Beitrag stellt das QuiK-Programm „Qualität in Kitas“ als Beispiel einer systematischen Qualitätsentwicklung und -sicherung in Kitas vor, das auf Grundlage bester pädagogischer Fachpraxis basiert. Im Detail geht es um
    die konkreten Schritte der internen Evaluation,
  • die Chancen, die für die Leitung und die Fachkräfte daraus für ihre
    Professionalität erwachsen und
  • den Gewinn, den die Kinder und Familien daraus ziehen.

Auch der weitere aufbauende Schritt, sich als Kita der externen Evaluation zu stellen und damit noch gezielter an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität arbeiten zu können, wird vorgestellt.