Kain Karawahn – mitfeuerspielen.de

Kain Karawahn – mitfeuerspielen.de

 

Das Lernmodell Feuer für Kita und Grundschule beginnt mit einem ausführlichen Eltern-Feuer-Info-Termin. Anschließend erlangt jedes teilnehmende Kind (5 bis 12 Jahre) mittels Spielen, Übungen und Hausaufgaben die sogenannte „Familiäre Feuerkompetenz“. Die familiäre Feuerkompetenz definiert sich als selbstverantwortlicher, eigenhändiger und kontrollierter Umgang des Kindes mit Streichholz, Feuerzeug, Kerze und einem kleinen Holzfeuer. Am Ende der fünfzehnstündigen Lernphase in Kita und Grundschule findet das FamilienFeuerFest statt. Vor den Augen der eigenen Eltern bereitet jedes Kind eigenverantwortlich auf seinem selbst gemachten Holzfeuer für sich und seine Gäste die Nahrung zu.

 

Auf Grund der gestiegenen Nachfrage seitens Kitas und Schulen nach Workshops multipliziert Kain Karawahn sein Lernmodell Feuer an Erzieher- und Lehrer*innen in Form von zweitägigen Seminaren im Auftrag der Unfallkasse Berlin und vielen anderen, privaten und öffentlichen Auftraggeber*innen. Seit nunmehr 15 Jahren wurden ca. 3.500 Erzieher- und Lehrer*innen mit einer Lehrkompetenz Feuer zertifiziert, darunter auch zahlreiche Brandschutzerzieher*innen und weitere im Bereich mit Kindern und Jugendlichen tätige Personen. Die nirgendwo anders erhältliche Lehrkompetenz Feuer qualifiziert Erzieher- und Lehrer*innen sowohl gegenüber ihrem Träger, ihrer betrieblichen Leitung, ihren Kolleg*innen und den Eltern ihrer Kinder und Schüler*innen zur Durchführung eines Workshop/Projektes Feuer in ihren Einrichtungen.

Kontakt

Kain Karawahn
Max-Beer-Str. 19
10119 Berlin

 

Kain Karawahn
Telefon: 0172 3903826
E-Mail: feuerbildung@mitfeuerspielen.de
Internet: www.mitfeuerspielen.de

X