Online-Vortrag am 29.11.2021 um 17:00 von Dr. Raingard Knauer: „Demokratische Partizipation gestalten – Herausforderungen an (sozial)pädagogische Fachkräfte“

„Demokratische Partizipation gestalten – Herausforderungen an (sozial)pädagogische Fachkräfte „

Kinder (und Jugendliche) haben bei Entscheidungen, die diese betreffen, ein Recht auf Beteiligung. Vor allem für Kindertageseinrichtungen und die stationäre Jugendhilfe ist der Nachweis von Partizipation und die Einführung von Beschwerdeverfahren für Kinder und Jugendliche eine Voraussetzung für die Erteilung der Betriebserlaubnis. Der Vortrag beleuchtet, warum Partizipation in der (sozial)pädagogischen Arbeit mit Kindern (und Jugendlichen) strukturell verankert werden muss, was das bedeutet und welche Aspekte in der pädagogischen Umsetzung von demokratischer Partizipation von den pädagogischen Fachkräften beachtet werden sollten. Konkretisiert wird dies sowohl mit Beispielen aus Kindertageseinrichtung als auch aus anderen Feldern der Kinder- und Jugendhilfe.

Referentin: Dr. Raingard Knauer, Professorin für Erziehung und Bildung, Institut für Partizipation und Bildung e.V.